, Rüegg Regula

Generalversammmlung 2022

Die Generalversammlung 2022 des FAGES fand am 23. Juni 2022 in Brugg statt. Balz Solenthaler wurde als Präsident, Walter Hiltpold wurde als Vizepräsident wieder gewählt. Statuten, Mitgliedschaftsreglement und Richtlinie Bauschadstoffidagnostik wurden verabschiedet.

Am 23. Juni fand in Brugg in Räumlichkeiten der Fachhochschule Nordwestschweiz die Generalversammlung 2022 des FAGES statt. Wichtiges Traktandum war die Revision von Statuten und Mitgliedschaftsreglement. Der Vorschlag des Vorstandes wurde nach kurzer Diskussion und mit zwei kleinen Anpassungen genehmigt. Daneben blickten die Anwesenden an der Generalversammlung auf das Geschäftsjahr 2021 zurück, das geprägt war von zahlreichen Aktivitäten zum Beispiel in den Bereichen PolluDoc, Nationale Prüfung und Polluconf. Auch die vier Fachgruppen Diagnostik, Fachplanung und Fachbauleitung, Analytik und Raumluftqualität berichteten über die vergangenen und anstehenden Aktivitäten. Einstimmig genehmigt wurde die neue Version der FAGES-Richtlinie «Bauschadstoffdiagnostik» (Version 1.2), die von der Fachgruppe Diagnostik überarbeitet worden war.